Service-Navigation

Ein grüner Arm hält Lebensmittel fest
Bild: MLR

Online-Veranstaltung zum Auftakt der Aktionswoche „Lebensmittelretter – neue Helden braucht das Land“ am 29.09.2021

Zum dritten Mal führt das Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Baden-Württemberg in Kooperation mit seinen Partnern die landesweite Aktionswoche „Lebensmittelretter – neue Helden braucht das Land“ durch. Vom 29. September bis 6. Oktober 2021 haben Verbraucherinnen und Verbraucher Gelegenheit, sich u. a. über ein Gewinnspiel und Beiträge auf sozialen Medienkanälen mit dem Thema Wertschätzung von Lebensmitteln und der Vermeidung von Lebensmittelverschwendung auseinander zu setzen. Denn noch immer landet weltweit geschätzt jedes dritte Lebensmittel im Müll.

Den Auftakt der Aktionswoche bildet am 29. September 2021 um 14:00 Uhr eine Online-Veranstaltung mit Ernährungsminister Peter Hauk MdL und zahlreichen Expertinnen und Experten aus Politik, Handel, Wissenschaft und Gesellschaft. Im Rahmen von drei Talkrunden werden Wege zur Reduzierung der Lebensmittelverschwendung, wie die Digitalisierung diese Prozesse unterstützen kann und das kontroverse Thema Mindesthaltbarkeitsdatum – Fluch oder Segen? diskutiert.

Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Den Link zur Veranstaltung finden Sie hier.

Alle Informationen zur Aktionswoche „Lebensmittelretter – neue Helden braucht das Land“ finden Sie hier.

Fußleiste

© 2015-2018 MACH'S MAHL | MLR Baden-Württemberg