Service-Navigation

GROSSE KÜCHE - GUTES ESSEN: Herzlichen Glückwunsch!



Ein gutes Jahr nach dem Startschuss für das Kantinen-Coaching-Projekt GROSSE KÜCHE – GUTES ESSEN haben die teilnehmenden Betriebe nun ihre Zertifikate erhalten. Im Rahmen einer feierlichen Abschlusstagung in Stuttgart überreichten Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL und Dr. Helmut Oberritter, Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE), die DGE- und Bio-Zertifizierungen.

„Die Pilotbetriebe sind Leuchttürme und innovative Impulsgeber für eine gesundheitsförderliche, nachhaltige Verpflegung in allen Lebenswelten außer Haus“, sagte Staatssekretärin Gurr-Hirsch bei der Tagung. „So vielfältig Kantinen und Mensen sind, so individuell sind ihre Ansprüche und Herausforderungen. Durch ihre Teilnahme am Projekt zeigen die Pilotbetriebe hohes Engagement und Bereitschaft zur Veränderung. Sie machen sichtbar, dass sich nachhaltiges Wirtschaften in der Außer-Haus-Verpflegung rechnet. Vor allem aber zeigen sie, dass eine ausgewogene und abwechslungsreiche Außer-Haus-Verpflegung mit einem hohen Einsatz an ökologischen und regionalen Produkten Hand in Hand mit genussvollem Essen und Trinken einhergeht.“

Im Herbst 2015 hatte das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz das Projekt GROSSE KÜCHE – GUTES ESSEN ins Leben gerufen. Aus über 60 Bewerbungen wurden von einer unabhängigen Experten-Jury zehn Betriebe ausgewählt – von der Kindertagesstätte und Schulmensa über die Betriebskantine bis zum Seniorenheim. Alle Pilotbetriebe erhielten ein individuelles Coaching mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit. Wesentliches Ziel war die Zertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) und die Bio-Zertifizierung. Das Projekt ist ein wichtiger Teil des Aktionsprogramms „Nachhaltig essen“, das im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg aufgelegt wurde.

Gratulation an die Pilotbetriebe und vielen Dank an alle Beteiligten, die zum Erfolg dieses Projekts beigetragen haben – allen voran den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Betriebe und den Coaches!

Fußleiste

© 2015-2017 MACH'S MAHL | MLR Baden-Württemberg
Folgen Sie uns: Facebook Instagram