Service-Navigation


GROSSE KÜCHE - GUTES ESSEN


Das Kantinen-Coaching-Projekt

Im Jahr 2015 rief das Ministerium das Projekt GROSSE KÜCHE – GUTES ESSEN ins Leben, um zunächst in ausgewählten Pilotbetrieben eine ausgewogene und in allen Belangen nachhaltigere Verpflegung der Essensgäste umzusetzen. Knapp 60 Betriebe aus den unterschiedlichsten Bereichen reichten eine Bewerbung ein. Eine unabhängige Jury wählte daraus zehn Pilotbetriebe aus. Diese erhielten bis Ende 2016 ein individuelles Coaching unter Nachhaltigkeits- und Wirtschaftlichkeitsaspekten und wurden in ihrer schrittweisen Umstellung begleitet. Ziel war darüber hinaus die Auszeichnung der Einrichtung durch die Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) sowie die Bio-Zertifizierung durch mindestens 15 % Bioanteil im Verpflegungsangebot. Aus den Erfahrungen aus diesem Pilotprojekt werden zudem Handlungsempfehlungen für die Politik und die Fachwelt abgeleitet.


Und dies waren die Pilotbetriebe (alphabetisch nach Standort sortiert):

  • Mensa Städtische Gymnasien, Biberach an der Riß | Dornahof Integrationsbetriebe gGmbH (Pächter) / Stadt Biberach (Schulträger)
  • WMF Betriebsrestaurant inkl. eine Kita, Geislingen | WMF Group GmbH, Geislingen
  • Ev. Kindergarten Elisabeth Ding, Leimen | Ev. Kirchengemeinde Leimen
  • Kochküche Maximilian-Kolbe-Schule Rottweil-Hausen (Grund-, Werkreal-, Realschule) | Freies Kath. Schulwerk Rottweil e.V.
  • Blindenheim Schwäbisch Gmünd (Alten- und Pflegeheim) | Stiftung Blindenheim, Schwäbisch Gmünd
  • Kantine Oberlandesgericht (OLG), Stuttgart | gourmet compagnie gmbh, Ostfildern
  • Mensa für Schulen Uhlandstraße, Tübingen | Stollsteimer GmbH (Caterer) / Stadt Tübingen (Schulträger)
  • Mensa Schwenningen, Duale Hochschule Villingen-Schwenningen | Studierendenwerk Freiburg
  • Betriebskantine Sedus Stoll AG, Waldshut | Sedus Stoll AG, Waldshut
  • Zentralküche Psychiatrisches Zentrum Nordbaden (Tochterunternehmen) inkl. einer Schulmensa, Wiesloch | Service Gesellschaft Nordbaden mbH, Wiesloch


Ihre Zertifikate erhielten die Pilotbetriebe auf der feierlichen Abschlusstagung am 7. Dezember 2016 in Stuttgart.

Die Ergebnisse des Pilotprojekts sind in einer Broschüre veröffentlicht.

Fußleiste

© 2015-2017 MACH'S MAHL | MLR Baden-Württemberg
Folgen Sie uns: Facebook Instagram