Service-Navigation

Der Ernährungsführerschein: Vor Ort in der Luginslandschule in Stuttgart

Bei einem gemeinsamen Besuch von Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz und Staatssekretär Volker Schebesta MdL vom Kultusministerium in der Luginslandschule in Stuttgart machten sich beide ein Bild von der praktischen Umsetzung des „Ernährungsführerscheins“ im Unterricht. Fleißig wurde im Klassenzimmer geschnippelt, gemixt und probiert.

 

Die Förderung der praktischen Fähigkeiten der Kinder ist ein zentrales Ziel des Ernährungsführerscheins, ebenso wie die Vermittlung von Wissen über Lebensmittel, ihre Herkunft und Zubereitung. Und nicht zu vergessen die Freude am Genuss! All dies sind wichtige Grundlagen für einen langfristig gesundheitsförderlichen Lebensstil, der auch in den Rest der Familie ausstrahlen kann.

 

Mehr Informationen zum Ernährungsführerschein finden sie hier.

 


Fußleiste

© 2015-2017 MACH'S MAHL | MLR Baden-Württemberg
Folgen Sie uns: Facebook Instagram