Service-Navigation

BeKi wirkt! Erfahrungen aus dem ersten Qualitätszirkel BeKi-zertifizierter Kitas



Am 30. Mai 2017 trafen sich 20 Erzieherinnen und Erzieher aus insgesamt 14 Kitas und Kindergärten im FORUM Ernährung in Wiesloch zu einem Baden-Württemberg weiten ersten Erfahrungsaustausch BeKi-zertifizierter Einrichtungen. Der Ort wurde nicht zufällig gewählt: Im Rhein-Neckar-Kreis haben sich seit 2009 bereits mehr als 30 Kitas und Kindergärten auf den Weg gemacht, viele sind bereits rezertifiziert.

Über vier Themeninseln, moderiert von den Kolleginnen vor Ort und einer BeKi- Referentin, wurden verschiedene Aspekte von bewährten pädagogischen Angeboten in der Kita über die Einbindung der Ernährungsbildung in die Konzeption und die Elternarbeit bis zu den Veränderungen im Ernährungsverhalten der Kinder und Erzieher/Innen diskutiert. Daran schloss sich eine Kurzeinweisung in den völlig neu überarbeiteten Ringordner „Esspedition Kita“ mit praktischen Beispielen an.

Bei der abschließenden Präsentation der Ergebnisse zu den Themeninseln wurde deutlich, dass BeKi bereits überall wirkt. Neben kleinen Veränderungen (z.B. die Umstellung auf Vollkornprodukte oder das Anschaffen von kindgerechtem Mobiliar oder Besteck) und die Bewältigung von größeren Aufgaben (z.B. Änderung der gesamten Frühstückssituation oder Optimierung der Speisekarte gemeinsam mit dem Caterer) wurde eindrucksvoll deutlich, dass mittlerweile der gesamte Kita-Alltag und alle dazugehörigen Abläufe unter BeKi-Gesichtspunkten betrachtet werden. Begriffe wie Regionalität, Saisonalität, Nachhaltigkeit und Wertschätzung für Lebensmittel sind fest in den Köpfen der Verantwortlichen verankert und stetig präsent. Die Kinder profitieren dadurch auf zweierlei Weise: Indirekt durch ein optimiertes und kindgerechtes Mahlzeiten- und Getränkeangebot und direkt durch aktive Einbeziehung bei Planung, Anbau, Einkauf, Zubereitung und Verzehr der Lebensmittel im Rahmen der täglichen pädagogischen Arbeit in der Kita.

Die abschließende Frage, ob weitere Treffen gewünscht sind, wurde einstimmig mit "Ja" beantwortet.

Weitere Informationen zum BeKi-Zertifikat finden Sie hier

Fußleiste

© 2015-2017 MACH'S MAHL | MLR Baden-Württemberg
Folgen Sie uns: Facebook Instagram