Service-Navigation

Foto: MLR

Auftaktsitzung des Modellprojekts "Gutes Essen in der Reha"

Bei der Auftaktsitzung im Rahmen des Modellprojekts „Gutes Essen in der Reha“ am 19. Juni 2018 in Stuttgart feierten sieben Rehabilitationskliniken aus ganz Baden-Württemberg den Startschuss für das Modellprojekt „Gutes Essen in der Reha“. Gemeinsam mit Coachin Frau Dr. Silke Lichtenstein machen sich die sieben Modellkliniken in den nächsten zwölf Monaten auf den Weg zu einer gesundheitsförderlichen, nachhaltigen und genussvollen Verpflegung. Ziele des Modellprojekts sind die Umsetzung des Qualitätsstandards für die Verpflegung in Rehabilitationskliniken der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) sowie die Erhöhung des Einsatzes an Bio-Lebensmitteln. Beides soll durch die entsprechende Zertifizierung auch nach außen hin sichtbar werden. Weitere wichtige Ziele sind die Erhöhung des Einsatzes an frischen Lebensmitteln aus der Region und die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung. Partner im Modellprojekt ist der Heilbäderverband Baden-Württemberg e.V..



Pressemitteilung der Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz


Weitere Meldungen zum Modellprojekt 'GUTES ESSEN IN DER REHA':

Land startet Wettbewerb für Modellprojekt

Fußleiste

© 2015-2017 MACH'S MAHL | MLR Baden-Württemberg
Folgen Sie uns: Facebook Instagram