Service-Navigation

Schülermentoren erhalten Zertifikat „Nachhaltig essen“

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL überreichte am 1. Juli 2019 die Urkunde als Schülermentor „Nachhaltig essen“ in den Räumen des Forums ernähren, bewegen, bilden des Landratsamtes in Breisach. 14 Jugendliche aus den Klassen 7-9 aus der Stadt Freiburg und dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald hatten an insgesamt vier Tagen im Mai eine Qualifizierung als Schülermentor „Nachhaltig essen“ erfolgreich absolviert. „In diesen vier Tagen beschäftigten sich die Jugendlichen mit den vier Dimensionen einer nachhaltigen Ernährung: Gesundheit, Ökologie, Ökonomie und Soziologie. Ihr Wissen über eine nachhaltige Ernährung geben die Jugendlichen nun an ihre Mitschülerinnen und Mitschüler weiter und können so ganz praxisnah den eigenen Schulalltag mitgestalten“, sagte die Staatssekretärin. Sie betonte, dass die Schülermentoren wichtige Botschafter für eine nachhaltige Ernährung an ihren Schulen seien. Das „Forum ernähren, bewegen, bilden“ hat das Konzept dazu erarbeitet und die Ausbildung der Jugendlichen maßgeblich unterstützt.

Pressemitteilung des MLR

Pressemitteilung des Landkreises Breisgau Hochschwarzwald 

Fußleiste

© 2015-2018 MACH'S MAHL | MLR Baden-Württemberg
Folgen Sie uns: Facebook Instagram